Web

 

Siemens mobile gründet Thinktank-Tochter

22.09.2004

Siemens mobile hat in Berlin ein Tochterunternehmen namens Product Visionares GmbH gegründet. Dieses soll als Ideenschmiede dienen und dem Münchner Konzern "eine Führungsrolle bei der Entwicklung zukunftsweisender Produkte für die moderne Kommunikation" verschaffen. Product Visionares werde Siemens mit Einblicken in kommende Lifestyle-Trends, gesellschaftliche Veränderungen und das Konsumentenverhalten unterstützen, heißt es in einer Mitteilung. Dabei greift die Firma auf weltweit verstreute Trendscouts in Seoul, Tokio, Shanghai, Sao Paulo, London, Helsinki, Los Angeles und New York zurück. (tc)