Web

 

Siemens baut chinesische Mobilfunknetze aus

15.11.2004

Die Konzernsparte Siemens Communications hat zwei Aufträge in China an Land gezogen. Der Telekommunikationsbereich der Siemens AG wird für die Netzbetreiber China Mobile und China United deren Mobilfunknetze der zweiten Generation in den Provinzen Tibet, Xinjiang, Peking und Shanghai erweitern. Der Gesamtauftragswert beider Projekte beträgt rund 100 Millionen Dollar. (pg)