Web

 

Siebel gewinnt Microsoft als Großkunden

28.06.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Beim Front-Office-Spezialisten Siebel Systems zappelt ein ganz dicker Fisch im Netz: Nach Berichten des Brancheninformationsdienstes "Computerwire" hat das Unternehmen von CEO (Chief Executive Officer) Thomas Siebel den Softwareriesen Microsoft als (Groß-)Kunden gewonnen. Die Gates-Company wird demnach Siebels "Enterprise Suite" weltweit bei rund 12 000 Vertriebs- und Helpdesk-Mitarbeitern zum Einsatz bringen. Darüber hinaus setzt Microsoft bei der Bearbeitung von Kundenanrufen (Customer Relationship Management = CRM) auch Produkte von Clarify ein.