Web

 

SIA: Weltweite Halbleiterumsätze stiegen im November zweistellig

03.01.2007
Die weltweiten Halbleiterumsätze sind im November nach Branchenangaben kräftig gestiegen.

Gegenüber dem Vorjahr seien sie um 11,3 Prozent auf 22,7 Milliarden Dollar geklettert, teilte die Semiconductor Industry Association (SIA) am Dienstag in San Jose mit. Im Vergleich zum Vormonat Oktober habe das Plus 3,1 Prozent betragen.

Die private Nachfrage habe die Verkäufe von Mikrochips beflügelt, so SIA weiter. Elektronikprodukte wie Flachbildschirme und Digitalkameras seien stärker nachgefragt worden als gedacht.

Das Jahr 2006 werde voraussichtlich ein Umsatzplus von 9,4 Prozent aufweisen, bestätigte SIA-Präsident George Scalise. Im neuen Jahr geht der Verband von einem Umsatzzuwachs der Branche von zehn Prozent aus. Die SIA hatte Mitte November ihre Wachstumsprognosen für die Jahre 2006 bis 2008 gesenkt. (dpa/tc)