Seagates Disks drehen sich schneller

29.11.1996

SCOTTS VALLEY (pi) - Seagate Technology hat zwei Festplattenlaufwerke vorgestellt, die mit Leistungswerten von 10000 Umdrehungen pro Minute zu den schnellsten derzeit erhältlichen Systemen gehören sollen. Die Harddisks aus der "Cheetah"-Produktfamilie erreichen den Angaben zufolge eine Datentransferrate von 15 MB/s und würden damit die Werte der Vorgängermodelle mit einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 7200 Umdrehungen pro Minute um 40 Prozent überbieten.

Bei den Festplatten handelt es sich um die Modelle "ST19101" mit 9,1 GB Kapazität und "ST34501" mit 4,55 GB.