Web

 

SDMI startet Preisausschreiben für Hacker: 10 000 Dollar zu gewinnen

11.09.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Secure Digital Music Initiative (SDMI) hat ein Preisausschreiben der besonderen Art ausgerufen: Allen Hackern, die es schaffen, die Wasserzeichen für digitale Musik zu knacken, winkt eine Belohnung von 10 000 Dollar. Mit Hilfe dieses Projekts will die Organisation einen sicheren Standard zum Schutz für Musikurheberrechte entwickeln. Rund ein Dutzend unterschiedliche Technologien sollen dabei den Attacken preisgegeben werden. SDMI plant, nur die Systeme, die sich als einbruchsicher entpuppen, für die weitere Entwicklung eines Wasserzeichen-Standards heranzuziehen.

Der Wettbewerb startet am 15. September. Die Hacker haben dann mindestens bis zum 7. Oktober Zeit, die Technologien zu knacken.