Schulung zur Sicherung der SW-Qualität

09.10.1998

KÖLN (pi) - An Mitarbeiter, die für die Software-Qualitätssicherung verantwortlich sind, wendet sich der viertägige Workshop der Gesellschaft für Qualität und Innovation (Qui), Köln. Nach Erfahrung von Qui unterschätzen Leiter von Sitzungen zur Qualitätssicherung (QS) häufig soziale Faktoren und Gruppenprozesse. So werde die Chance vertan, Fehler frühzeitig zu finden, die Kosten ihrer Behebung gering zu halten sowie eine greifbare Qualitätsverbesserung zu erreichen. Der Workshop soll Qualitätsmoderatoren in die Lage versetzen, QS-Prozesse effektiver zu strukturieren. Nähere Auskünfte sind erhältlich unter der Telefonnummer 02 21/983 44 30.