Eduard Lehmann:

Schont Ohren und Nerven

21.04.1978

KARLSRUHE (pi) - Mit den Schallschluck-Gehäusen für Tischfernschreiber aus tiefgezogenem Hart-PVC wird eine Lärmreduktion bis zu 85% erreicht. Bei den Standfernschreibern wird mit Hilfe der Schallschluckhauben die Lärmreduktion auf 70% gebracht. Neu im Fertigungsprogramm sind Schallschluck-Gehäuse für normale und elektrische Schreibmaschinen. Hier beträgt die Lärmreduktion ca. 50 bis 60%. Auch für datenverarbeitende Maschinen sind Schallschluck-Gehäuse lieferbar.

Information: Eduard Lehmann, Postfach 430 173, 7500 Karlsruhe-Grö 41. In Hannover: CeBIT C-8109