Schallschluckhaube made In Austria

19.11.1982

WIEN (eks) - Zum "Systemmöbel" entwickelte die Firma alpha-consult ihre Schallschluckhaube weiter. Drucker, Zentraleinheit und Datenträgerstationen können in diesem fahrbaren Gehäuse schallgedämmt untergebracht werden.

Damit sind auch die Ventilatoren von CPUs und die Motoren von Diskettenstationen auf 55 Dezibel abgeschirmt, so daß beispielsweise ungestört telefoniert werden kann Die Haube kann auch Einzelblatteinzüge abdecken und kostet rund 12 000 Schilling

Daneben gibt es auch Auftisch-Schallschluckhauben in verschiedenen Ausführungen vom einfachen Büromodell bis zum "exklusiven Vorstandssekretariats-Modell".

alpha-consult produziert in Österreich und verspricht deshalb, auch auf individuelle Kundenwünsche wie Überbiete, Farbgestaltung und dergleichen einzugehen Als zufriedene Kunden nennt der Geschäftsführer Ing Weichselbaum unter anderem die CA, Hoechst Austria, die PVAng und die UNO

Informationen: alpha-consult, 2380 Prechtoldsdorf, Dr. Schreberg 5, Tel.: 86 22 41