Web

30 Knaller-Tools

Sauber surfen auf schmutzigen Seiten

17.01.2011
Sie sind – ganz zufällig natürlich – auf einer Internetseite gelandet, die Sie mit zahllosen Popupfenstern versorgt und sich irgendwie nicht mehr schließen lässt?

Obacht, jetzt ist Vorsicht geboten! Solche Seiten können, außer zu nerven, auch noch mit Viren um sich schmeißen. Mit unseren Tools brauchen Sie keine Panikattacken mehr zu befürchten, denn sie machen das Surfen komfortabel und sicher.

Im Internet gibt es vielerorts Bereiche, die einen neben interessanten Downloads und einzigartigen Inhalten auch mit gemeinen Viren und schlecht programmiertem Code penetrieren. Die folgenden Tools geben selbst hartnäckigsten Schädlingen Contra und lassen Spione alt aussehen. Sie können Downloads schneller machen und sogar manche Downloadsperre austricksen. Raffinierte Tools verschaffen Ihnen mehr Komfort: Wenn schlampige Foren-User eine Adresse ohne den URL-Tag eingegeben haben – mit dem richtigen Firefox-Addon können Sie trotzdem direkt darauf klicken.

Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag unserer Schwesterpublikation PC-Welt. (pah)