Web

 

Satter Sound für Open Source

10.02.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die kanadische Softwarefirma Corel und der Multimediaspezialist Creative Technology wollen gemeinsam Audio- und Video-Lösungen für Linux entwickeln. Die Übereinkunft sieht vor, dass Corels kommende Open-Source-Suite die Produktfamilie "Soundblaster Live“ von Creative mit speziell zugeschnittenen Treibern unterstützen wird. Ferner sollen die Internet-Devices des Herstellers aus Singapur für Linux zugeschnitten werden. Hierzu zählen die portablen Audio-Geräte der "Nomad“-Reihe sowie PC-Kameras der Serie "Webcam Go“.