Web

 

Sapphire: MySAP CRM jetzt auch auf Portal-Basis

06.09.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - SAP hat eine neue Version seiner Customer-Relationship-Management-Lösung (CRM) vorgestellt. Die wesentlichste Neuerung in "mySAP 3.1" ist die Integration von Portal-Techniken. Zum ersten Mal kommt hierbei das Web-Dynpro-Präsentations-Interface zum Einsatz, das SAP in seine gesamte Produktpalette integrieren will. Über die Portal-Technik sollen Anwender auf Basis von Rollen vereinfachte und dennoch umfassende Zugriffe auf verschiedene Anwendungen, Datenquellen oder Web-Services ermöglicht werden. Kelly Spang Ferguson, Analyst bei Current Analysis, sieht dies als "entscheidende Verbesserung" für SAP. Das Unternehmen trete damit der häufig geäußerten Kritik entgegen, die Applikationsoberfläche erschlage die Benutzer mit ihrer Funktionsvielfalt.

Außerdem hat der Hersteller die CRM-Lösung um neue Features erweitert. Dazu gehören Team-Management-Funktionen für Call-Center, Analysemöglichkeiten für Einblicke über verschiedene Kundenkontaktkanäle hinweg, verbesserte mobile Fähigkeiten und ein neues Partner-Portal. SAP will mySAP 3.1 ab Ende September ausliefern. (ave)