Web

 

SAP will Dividende um rund ein Drittel erhöhen

16.03.2006
SAP will die Dividende um rund ein Drittel anheben.

Wie der Softwarehersteller am Donnerstag mitteilte, wollen Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung eine Dividende von 1,45 Euro pro Aktie vorschlagen. Für 2004 hatte das Unternehmen 1,10 Euro pro Aktie an die Anteilseigner ausgeschüttet.

Die Zahlung der Dividende ist für den 10. Mai vorgesehen, einen Tag nach der Hauptversammlung. "Die Dividendenerhöhung entspricht unserer angestrebten Ausschüttungsquote von 30 Prozent des Überschusses", sagte Finanzchef Werner Brandt der Pressemitteilung zufolge. (dpa/tc)