Web

 

SAP übernimmt US-Retail-Spezialisten Khimetrics

22.11.2005
Die SAP verfolgt weiter ihre Strategie, Lücken im Portfolio durch den Zukauf von Nischenanbietern zu füllen. Jüngster Zukauf ist die amerikanische Softwarefirma Khimetrics.

Khimetrics ist nach Angaben der Walldorfer auf Handel, Finanzdienstleister und Konsumgüterhersteller spezialisiert und bietet Software für Revenue Management, Price Optimization, Bedarfserfassung und Analyse an. Das in Privatbesitz befindliche Unternehmen sitzt in Scottsdale, Arizona. Seine Java-basierenden Lösungen sollen das SAP-Angebot für das Ladengeschäft ("In-Store") aus dem Paket SAP for Retail erweitern.

Khimetrics konnte laut SAP seine Umsätze seit 2001 um 1600 Prozent steigern und schaffte es damit bereits zwei Mal in die Liste der 500 am schnellsten wachsenden nicht börsennotierten US-Unternehmen. (tc)