Web

 

SAP konzentriert Service-Engagement

03.04.2000
SAP-SI, SAP Systems Integration und SRS AG verschmelzen

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die SAP AG will ihr Joint-Venture mit der Software AG (SAG), die SAP Systems Integration GmbH (SAP-SI), mit der SAP Solutions GmbH sowie der SRS AG zusammenlegen und als SAP Systems Integration AG noch in diesem Jahr an die Börse bringen. Die geplante Fusion bedarf allerdings noch der Zustimmung der Kartellbehörden. Das neu formierte Unternehmen würde aus dem Stand zu den fünf größten SAP-Beratungshäusern und den zehn größten IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen Deutschland gehören und sich als Systemintegrator von SAP und SAG positionieren.