Web

 

SAP investiert in Smart Technologies

05.12.1997
Von md 

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Standardsoftwarehersteller SAP AG hat mehrere Millionen Dollar in die Smart Technologies Inc. aus Austin, Texas, investiert. Smart bietet einen zu SAP-Produkten kompatiblen personalisierten Wirtschafts-Informationsservice über das Internet an. CEO Jeff DeCoux widersprach Gerüchten, die Finanzspritze in unbekannter Höhe sei das erste Anzeichen einer baldigen Übernahme durch die Walldorfer. Smart kündigte darüber hinaus die neueste Version seiner Information-Engine „Smart DNA 4.3" für den 15. Dezember und die Version 5.0 für den nächsten Sommer an.