Web

 

SAP erweitert US-Headquarter um Lösungszentrum

17.05.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Walldorfer SAP AG hat an ihrem US-Hauptsitz in Newton Square, Pennsylvania, ein neues Global Solution Center eröffnet. Die Einrichtung entstand im Rahmen der Erweiterung des Standorts und soll Entwicklern die Möglichkeit bieten, gemeinsam mit Kunden, Partnern und akademischen Einrichtungen an Projekten zu arbeiten. 70 Developer haben nach Angaben des Konzerns bereits die Arbeit an mehr als 20 Entwicklungsprojekten begonnen, bis Ende des Jahres soll die Belegschaft auf 120 anwachsen.