Web

 

SAP, Commerce One und Cap Gemini kooperieren bei privaten Marktplätzen

29.08.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Cap Gemini Ernst & Young und die SAP-Tochter SAP Markets wollen gemeinsam mit Commerce One künftig Technik und Services für private Marktplätze im deutschsprachigen Raum anbieten. Die Grundlage soll die von SAP Markets und Commerce One entwickelte Lösung "Marketset" bilden. Neben einer system- und unternehmensübergreifenden Plattform werden internetbasierte Anwendungen für gemeinschaftliche Planung und Entwicklung sowie Beschaffung, Logistik und Datenanalyse zur Verfügung gestellt. Das Angebot ist als Branchenlösung für ausgewählte Kunden in der Prozessindustrie gedacht. Im Gegensatz zu öffentlichen Marktplätzen werden auf den privaten Plattformen nur Geschäfte von bestimmten Unternehmen abgewickelt.