Web

 

SAP: AC Service verstärkt Personal-Management

14.08.2007
Die KWP GmbH, an der der SAP-Dienstleister AC Service AG beteiligt ist, baut ihre Aktivitäten im Bereich Human Capital Management (HCM) aus.

Die Kümmel, Wiedmann + Partner Unternehmensberatung GmbH (KWP) hat sich einen Anteil von 70 Prozent an der Magnisol Deutschland GmbH gesichert. Magnisol ist wie KWP auf personalwirtschaftliche Themen im Umfeld von SAP HCM spezialisiert. Bereits 2005 hatte sich der SAP-Dienstleistungsspezialist AC Service AG mit 56 Prozent an KWP beteiligt.

KWP bedient rund 600 Anwenderunternehmen im Umfeld von SAPs HCM-Lösungen. Damit kommen die Berater nach eigenen Angaben auf einen Anteil von etwa 17 Prozent im hiesigen Markt. Mit der Mehrheitsbeteiligung an Magnisol zielt das Management in erster Linie darauf ab, die lokale Präsenz auszubauen, Business-Process-Outsourcing-Services (BPO) rund um das Thema HCM aufzubauen sowie das Angebot für international ausgerichtete Kunden auszuweiten.

Dabei helfen soll die 100prozentige Magnisol-Tochtergesellschaft hcc professional services GmbH, die in Hamburg ein Shared Service Center für HCM betreibt. Außerdem ist Magnisol mit elf Prozent an der Magnisol Ltd im irischen Dublin beteiligt. Diese Gesellschaft steht an der Spitze einer weltweiten Gruppe von SAP HCM-Beratungsunternehmen aus Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Südafrika und den USA. Die beteiligten Unternehmen unterstützen sich gegenseitig bei der Betreuung internationaler Kunden. (ba)