Preiswerte Öko-Festplatte

Samsung Spinpoint F4 Ecogreen 2TB HD204UI im Test

21.01.2011
Von Michael Schmelzle
Die Samsung Spinpoint F4 Ecogreen 2TB HD204UI arbeitet sehr leise und sparsam. Der Test prüft, ob die 3,5-Zoll-Festplatte auch ein vernünftiges Tempo bietet.
Samsung Spinpoint F4 Ecogreen 2TB HD204UI
Samsung Spinpoint F4 Ecogreen 2TB HD204UI

Samsung verwendet für die Ecogreen HD204UI die neue Technik Advanced Format. Die Technik arbeitet mit größeren Sektoren - die kleinste physikalische Speichereinheit ist 4096 statt 512 Byte groß. Das ermöglicht es den Herstellern, mehr Daten pro Fläche zu speichern. Deswegen benötigt Samsung für sein 2-Terabyte-Laufwerk auch nur drei Datenscheiben, was sich günstig auf den Stromverbrauch auswirkt. Probleme, die bei der Installation von Windows XP auf 4096 Bytes großen Sektoren auftreten können, umschifft Samsung über eine Emulation in der Firmware, die dem Betriebssystem eine Sektorgröße von 512 Byte vorgaukelt - nimmt dafür aber Leistungseinbußen in Kauf.

Geschwindigkeit
Obwohl die Samsung Spinpoint F4 Ecogreen 2TB HD204UI mit einem reduziertem Rotationstempo von 5400 Umdrehungen in der Minute arbeitet, erreichte die Festplatte gute bis sehr gute Datenraten im Praxistest. Nur befriedigend waren hingegen die eher gemächlichen Zugriffszeiten, die dem verminderten Drehtempo geschuldet sind.

Umwelt & Gesundheit
In diesem für eine grüne Festplatte wichtigen Test setzte die Samsung Spinpoint F4 Ecogreen 2TB HD204UI neue Maßstäbe Mit einem Stromverbrauch von 3,9 Watt im Leerlauf stellte die HD204UI in der 2-Terabyte-Klasse einen neuen Bestwert unter den bisher getesteten Modellen auf. Unter Last agierte die Festplatte mit rund 6 Watt ebenfalls sehr sparsam. Spitze waren auch die Geräuschemissionen der F4, die auch unter Last nahezu unhörbar vor sich hin säuselte.

Ausstattung
Samsung liefert die Spinpoint F4 Ecogreen 2TB HD204UI mit einem Informationsblatt und den vier Schrauben aus, die für den Einbau des 3,5-Zoll-Laufwerks in ein Computergehäuse nötig sind. Das ist nicht viel, aber mehr als die Konkurrenz bietet. Von der Internet-Seite des Herstellers können Sie außerdem kostenlose Festplattenprogramme herunterladen.