Web

 

Samsung bringt Handy für die Damenwelt

01.08.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der koreanische Konzern Samsung Electronics bietet ein neues Mobiltelefon, das in seinen Funktionen speziell auf angebliche Bedürfnisse von Frauen ausgerichtet ist. Das so genannte Damen-Handy "SGH-A400" in Form einer Puderdose ist sieben Zentimeter lang und lediglich zwei Zentimeter dick. Der weibliche Aspekt des Produkts beschränkt sich nicht nur auf das Aussehen sondern auch auf die Funktionen. Die folgenden Features sollen dem Hersteller zufolge "selbstbewusste Frauen, die wissen was sie wollen" beeindrucken. Für jene Damen, die sich um ihre Linie sorgen, hat Samsung einen Kalorienzähler integriert. Dieser berechnet den Kalorienverbrauch für verschiedene körperliche Tätigkeiten. Zudem können Informationen über den Menstruationszyklus im "rosa Kalender" abgespeichert werden. Außerdem verfügt das in der Farbe Metallic-Rot erhältliche Handy über eine

Biorhythmusanzeige. Neben diesen Extras besitzt das fax- und datenfähige Mobiltelefon ein hochauflösendes Display sowie Standard-Funktionen wie Konferenzschaltung, Vibrationsalarm, Rufumleitung und verschiedene Spiele. Das "SGH-A400" ist ab September 2001 zu einem Preis von zirka 950 Mark erhältlich.