Web

 

"S@fer-Shopping": TÜV-Plakette für Online-Reisebüros

15.03.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die TÜV Management Service GmbH, München, und Microsofts Online-Reisebüro Expedia.de entwickeln derzeit einen Anforderungskatalog für Qualitäts- und Sicherheitsstandards bei der Buchung in Online-Reisebüros. Das Prüfzeichen "S@fer-Shopping" soll künftig die Web-Seiten von Reiseanbietern zieren, die in punkto Datensicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Auftragsabwicklung diesen Qualitätskriterien entsprechen. Nach Angaben des TÜV soll die Zertifizierung ferner eine Geld-Zurück-Garantie für den Online-Käufer beinhalten: Falls der Anbieter seine Verpflichtungen gegenüber dem Kunden nicht erfüllt, ersetzt eine Versicherung den Schaden.