Web

 

Ricardo.de und Mobilcom kooperieren

18.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ab dem 23. August 1999 wollen das Online-Auktionshaus Ricardo.de und der TK-Anbieter Mobilcom Communicationstechnik GmbH, ein Tochterunternehmen der Schleswiger Mobilcom AG, zusammenarbeiten. Ricardo.de wird Mobilcom-Handy-Pakete versteigern, die sich aus Mobiltelefon, Tarif und Vertrag zusammensetzen. Pro Monat sollen mindestens 400 Pakete im Wert von 800 bis 1300 Mark online angeboten werden. Ferner stehen Wunschrufnummern wie etwa "0177/Stephan" sowie Autozubehör, Ladestationen und Freisprechanlagen für die Versteigerung zur Verfügung. In regelmäßigen Abständen können zudem Telefonminuten-Pakete sowie das Recht, ein Jahr kostenlos zu telefonieren, ersteigert werden. Ricardo.de erwartet von dieser Kooperation eine Umsatzsteigerung um 2,5 Millionen Mark.