Web

 

Renault steigt bei Online-Gebrauchtwagenhändler ein

27.09.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der französische Automobilkonzern Renault hat einen Anteil von 33,36 Prozent an der Startup-Company Caradisiac erworben. Über die finanziellen Einzelheiten des Deals wurde nichts bekannt. Das E-Commerce-Unternehmen ist spezialisiert auf den Gebrauchtwagenhandel im Internet. Die Caradisiac-Homepage wird am 28. September dieses Jahres an den Start gehen.