Web

-

Regionale und lokale Telefonnetzbetreiber gründen Bundesverband

10.03.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – 25 kleine deutsche Telefonnetzbetreiber haben beschlossen, den "Bundesverband der regionalen und lokalen Telekommunikationsgesellschaften" zu gründen. Sie wollen dadurch mit stärkerem Gewicht gegenüber dem Regulierer und den größeren überregionalen Telefongesellschaften auftreten. Ebenfalls nachgedacht wird über die Zusammenschaltung von Netzen sowie über Kooperationen in den Bereichen Marketing, Informationsverarbeitung und Materialwirtschaft. Zu den Gründungsmitgliedern gehören die HanseNet Telekommunikations GmbH, Hamburg, Isis Multimedia Net GmbH, Düsseldorf, NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH, Köln, und die VEW Telnet Gesellschaft für Telekommunikation und Netzdienst mbH, Dortmund