Raytheon-Terminals mit Flügeln

03.08.1979

ESCHBORN (pi) - Von den 130 bedeutendsten, überregional operierenden Fluggesellschaften auf der Welt sind mehr als 100 Raytheon-Kunden, meldet der Terminal-Hersteller aus Eschborn. Sie setzen die intelligenten Bildschirmterminals PTS-100 hauptsächlich für die Platzbuchung in ihren Stadtbüros und an den Buchungsschaltern der Flughäfen ein, außerdem für den "check-in" der Fluggäste vor dein Abflug. Da die Anwendungen der Fluggesellschaften besonders zeitkritisch und empfindlich gegen Systemstörungen sind, muß der Raytheon-Wartungsdienst hohen Anforderungen genügen.

Informationen: Raytheon International Data Systems, Frankfurter Allee 45-47, 6236 Eschborn/Ts., Telefon 0 61 96/4 87 60