Web

 

QXL-Aktionäre stimmen Ricardo-Übernahme zu

02.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das Hamburger Internet-Auktionshaus Ricardo.de AG teilt mit, die Aktionäre seines britischen Konkurrenten und potentiellen Käufers QXL Plc. hätten heute auf der Hauptversammlung ihres Unternehmens allen Vorschlägen des Aufsichtsrats zugestimmt, darunter auch der geplanten Fusion mit Ricardo. QXL werde ferner ein öffentliches Tauschangebot für die noch ausstehenden Ricardo-Aktien vorlegen. Dieses solle samt der Notierung der damit verbundenen neuen Aktien voraussichtlich am 20. November abgeschlossen sein, hieß es weiter.