Web

 

Quark sucht neuen CEO

10.06.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Nach dem überraschenden Rücktritt von Kamar Aulakh muss sich der auf Desktop-Publishing-Software (DTP) spezialisierte US-Anbieter Quark nach einem neuen CEO umsehen. Bis ein geeigneter Nachfolger gefunden ist, hat der Verwaltungsrat Linda Chase, Senior Vice President für Produktentwicklung, zur neuen Vorsitzenden ernannt. Nach eigenen Angaben will Quark die Position extern besetzen und hat dazu die auf Führungskräfte spezialisierte Personalberatung Christian & Timber beauftragt.

Die Interimschefin Chase leitet seit 1998 den Geschäftsbereich "QuarkCommerce" und zeichnet auch in ihrer neuen Position weiter für die Sparte verantwortlich. (mb)