Web

 

Quantum verklagt StorageTek wegen Patentverletzung

16.04.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Quantum, Anbieter von Datenscherungssystemen hat StorageTek vor einem kalifornischen Bezirksgericht verklagt. Der Konkurrent soll mit der Herstellung von Bandlaufwerken und anderen Bandprodukten in den USA gültige Patente von Quantum verletzen. Laut John Gannon, Chef der DLTtape-Gruppe bei Quantum, suche man bereits seit mehreren Monaten eine einvernehmliche Lösung mit StorageTek. Da die Bemühungen nicht erfolgreich gewesen seien, sehe Quantum keine andere Möglichkeit, als wichtige Bestandteile der DLTtape-Speichertechnologie über den Rechtsweg zu schützen. Von StorageTek liegt noch keine Stellungnahme vor. (lex)