Programmieren von Software unter Windows

05.03.1993

MUENSTER (pi) - Die Comfood Software GmbH, Muenster, stellt die objektorientierte Programmiersprache "Liana" vor. Das Softwarepaket basiert laut Hersteller auf der Syntax von C++ und soll die Programmierung von Windows-Anwendungen vereinfachen. Ein integriertes Runtime-System zur Fehlererkennung ist ebenso enthalten wie eine Klassenbibliothek der Windows-Controls. Liana unterstuetzt dynamischen Datenaustausch und wird mit englischem Handbuch geliefert. Comfood bietet Liana in drei Ausfuehrungen an: Das fuer rund 250 Mark erhaeltliche "Personal-Developer"-Paket laeuft im Gegensatz zum 1000 Mark teuren "Professional Developer" als Runtime-Lizenz, so dass die erstellten Entwicklungen nicht weitergegeben werden koennen. Ferner offeriert das Softwarehaus eine Version mit dem kompletten Quellcode in C fuer etwa 2000 Mark an.