Projekt-Management

Prince2 - Erfolgsfaktor für die Umgestaltung der Krones-IT

20.03.2009 | von Gregor Gold
Die Projekt-Management-Methode dirigiert den Aufbau einer prozessorientierten IT-Organisation.
Krones stellt vor allem Getränkeabfüllanlagen her.
Krones stellt vor allem Getränkeabfüllanlagen her.
Foto: Krones AG

Mit dem Strategieprojekt "Musik" will der international tätige Anlagenbauer Krones AG mit Sitz in Neutraubling sein Informations-Management umkrempeln. Er stützt sich dabei auf die Projekt-Management-Methode Prince2. So kann er sich auf das komplexe Vorhaben und die ambitionierten Ziele konzentrieren, ohne sich allzu viel Sorgen um das Projekt-Management machen zu müssen.

Jedes vierte Projekt scheitert

Die Projektrealität in den Unternehmen sieht mitunter recht düster aus. Mindestens jedes vierte IT-Vorhaben, so haben aktuelle Studien ermittelt, endet mit einem Flop. Als eine der Hauptursachen wird meist das Projekt-Management angesehen. Die Unternehmen setzen keine angemessenen Methoden ein, die Übersicht geht verloren, das Controlling steht nur auf dem Papier - in der Konsequenz verteuern sich die Projekte, und der Unternehmensnutzen bleibt unterhalb der Zielmarke.

Dieses Risiko wollte Michael Kranz nicht mehr akzeptieren. Als der Leiter des Informations-Managements bei der Krones AG im Frühjahr 2007 ein Vorhaben zur kundenorientierten Ausrichtung der IT-Prozesse plante, ging er in die Offensive. "IT-Projekte brauchen ein klares Regel- und Steuerungssystem", sagt er.

Projektsteckbrief

Projektname: Mitarbeiterentwicklung und Serviceorientierung für das Informations-Management von Krones (Musik).

Branche: Maschinen- und Anlagenbau.

Projektkategorie: Neugestaltung der IT-Prozesse, IT-Service-Management.

Kernprodukt: Projekt-Management-Methode Prince2.

Herausforderungen: hohe Komplexität.

Stand des Projekts: Erste Prozesse sind plangemäß umgesetzt, Abschluss für 2010 geplant.

Involvierter Dienstleister: Serview, Bad Homburg.

Ansprechpartner: Birgit Struwe, Leiterin Service-Management bei Krones.

Newsletter 'CP Business-Tipps' bestellen!