Web

 

PHP 4.3.0 ist fertig

30.12.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Nach einer rund achtmonatigen Entwicklungs- und Testphase steht die neue Version 4.3.0 der Skriptsprache PHP zum Download bereit. Diese bringt eine Reihe wichtiger Neuerungen, beispielsweise ein separates Kommandozeilen-Interface für die Entwicklung von Shell- und Desktop-Anwendungen mit PHP-GTK, die "Streams"-Programmierschnittstelle für den Zugriff auf eingebaute Protokolle wie HTTP(S) und FTP(S) aus jeder I/O-Funktion heraus, die mit Streams arbeitet, und ein neues Build-System mit globalem Makefile. Eine ausführliche Liste der Neuerungen können Interessierte dem Changelog entnehmen. (tc)