Web

-

Philips: Drahtlose Netzwerke in Privathaushalten

16.11.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Philips Electronics kündigte neue Produkte an, die auf der drahtlosen Netzwerktechnologie von Sharewave basieren. "Ambi" ist ein Netzwerksystem für Privathaushalte. Wie der Hersteller verspricht lassen sich mit dem neuen Produkt auf einem PC und einem Fernseher gleichzeitig PC-Anwendungen ausführen. "Ambi löst das Problem vieler Familien mit nur einem Rechner: Mehrere Anwender, aber nur ein Bildschirm", erklärte Adri Baan, Vorstandsvorsitzender und Manager der Philips Consumer Devices. Das neue Produkt soll Anfang nächsten Jahres für 500 bis 700 Dollar auf den US-Markt kommen.