Gadget des Tages

Philips Cityscape Collection - Kopfhörer für den Großstadt-Dschungel

Tobias Wendehost beschäftigt sich als Volontär aktuell mit verschiedenen Hardwarethemen und stellt täglich ein Gadget des Tages vor. Ansonsten arbeitet er sich thematisch durch die Ressorts Job und Karriere, Software, Netzwerke und Mobile sowie IT-Strategie. Wer möchte, kann Tobias bei Twitter (@tubezweinull) folgen oder bei Xing eine Nachricht schreiben.
Die neuen Kopfhörer von Philips überzeugen durch ein ansprechendes Design. Aufgrund des integrierten Mikrofons eignen sie sich zum Telefonieren.

Mit technischen Produkten wird heute ein Lifestyle-Gefühl verkauft. Apple hat das schon vor Jahren erkannt und spielt die Image-Karte bei der Präsentation seiner Geräte gekonnt aus. Aber auch andere Unternehmen verschreiben sich diesem Credo wie zum Beispiel Philips mit den neuen Citiscape Kopfhörern.

Zur Kollektion gehören die Modelle Uptown, Downtown und Shibuya. Die Kopfhörer verfügen über ein integriertes Mikrofon und eine Lautstärkeregelung am OFC-Kabel, so dass man sie an ein Smartphone stöpseln kann, vorausgesetzt dieses hat einen 3,5 Millimeter Klinkenanschluss. Die Kompatibilität ist laut Philips für Geräte von Apple, Research in Motion (RIM), HTC, LG, Motorola, Nokia, Palm, Samsung und Sony Ericsson gewährleistet.

Geräuschisolierte Kopfpolster sollen das Abtauchen in die Musikwelt ohne Umgebungsgeräusche ermöglichen. Im Inneren der Ohrenmuschel befindet sich ein "Musiksiegel", dass die Schnittstelle zwischen Polsterung und Gehäuse isoliert und nur wenig Geräusche nach außen dringen lässt. Schließlich sind die 1,2 Meter langen Kabel laut Hersteller so konzipiert, dass sie nicht knicken oder verknoten.

Die Citiscape Kollektion ist preislich gestaffelt: Die Shibuya Kopfhörer (Frequenzbereich 10 bis 20.000 Hertz) sind ab Mitte März bereits für 49,99 Euro erhältlich. Die Downtown Variante (Frequenzbereich 18 bis 22.000 Hertz) kostet 69,99 Euro und kommt ebenfalls im März in die Läden. Am preisintensivsten schlagen die Uptown Kopfhörer (Frequenzbereich 12 bis 23.500 Hertz), die ab April verfügbar sind, mit einem Preis von 99,99 Euro zu Buche.