Web

 

Peter-Mark Droste wird Aufsichtsratschef von Ferrari Electronic

27.04.2004

Der Teltower Unified-Messaging-Anbieter Ferrari Electronic AG hat den früheren Compaq-Deutschlandchef Peter-Mark Droste einer Mitteilung zufolge als neuen Aufsichtsratschef gewonnen. Der Manager kam nach einem Studium der Nachrichtentechnik zunächst zu Nixdorf Computer und wechselte 1990 zu Compaq, wo er 1999 die deutsche Geschäftsführung übernahm. Nach der Übernahme durch HP wechselte Droste an die Spitze der deutschen Niederlassung von Siebel Systems, wo er im September vergangenen Jahres seinen Hut nahm und seither als selbstständiger Berater tätig ist. (tc)