Web

 

PC-Ware macht mehr Umsatz, aber weniger Gewinn

30.08.2006
Der Leipziger IT-Dienstleister PC-Ware hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2006/07 (31. März) seinen Umsatz deutlich gesteigert.

Zugleich bilanzierte das Leipziger Unternehmen am Mittwoch einen Rückschlag beim Gewinn. Der Umsatz kletterte im Vergleich zum Vorjahresquartal um 25 Prozent auf den Rekordwert von 154,8 Millionen Euro. Der Gewinn brach allerdings um 58 Prozent auf 0,6 Millionen Euro ein. Grund sei unter anderem eine schlecht gelaufene Wertpapieranlage, von der sich PC-Ware mittlerweile getrennt hat. (dpa/tc)