Web

 

PC-Spezialist steigert Gewinn

23.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Bielefelder PC-Filialist PC-Spezialist Franchise AG steigerte im ersten Geschäftsquartal dieses Jahres seinen Nettogewinn gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (0,75 Millionen Mark) um 43 Prozent auf 1,07 Millionen Mark. Gleichzeitig kletterte der Gewinn vor Zinsen und Steuern gemessen am ersten Quartal 1999 (1,58 Millionen Mark) um 32 Prozent auf 2,25 Millionen Mark. Beim Umsatz verzeichnete das Unternehmen eine Zunahme von 34 Prozent auf 4,36 Millionen Mark (Vorjahreszeitraum 3,26 Millionen Mark).