Gadget des Tages

Panasonic HX-A100 - Sportliche Mini-Kamera

Tobias Wendehost beschäftigt sich als Volontär aktuell mit verschiedenen Hardwarethemen und stellt täglich ein Gadget des Tages vor. Ansonsten arbeitet er sich thematisch durch die Ressorts Job und Karriere, Software, Netzwerke und Mobile sowie IT-Strategie. Wer möchte, kann Tobias bei Twitter (@tubezweinull) folgen oder bei Xing eine Nachricht schreiben.
Schnelle Bewegungen filmen und geringes Gewicht - das sollen die Vorteile der Panasonic HX-A100 sein. Möglich macht das ein separater Kamerakopf.

Die Zeiten, in denen Camcorder sperrig waren und vor dem Gebrauch Muskeltraining zum dauerhaften Tragen nötig machten, sind vorbei. Neue Kameras sind mittlerweile in einem handlichen Format gefertigt und müssen nicht die ganze Zeit mit der Hand getragen werden. Die Panasonic HX-A100 besteht beispielsweise aus zwei Elementen: einem speziellem Kamerakopf und einer Haupteinheit für die Steuerung.

Durch diesen Aufbau lässt sich der Kamerakopf an den mitgelieferten Ohrbügeln befestigen. Die Haupteinheit kann man am Arm mit einer Manschette fixieren. Die HX-A100 ist laut Panasonic staub- und wasserdicht und filmt in Full HD sowie zwei Slow-Motion-Geschwindigkeiten. Zudem kann das Gadget die Inhalte per Wifi an ein Notebook oder PC senden.

Da das Gerät vor allem für Sportaufnahmen gedacht ist, kann das Objektiv nach Angaben des Herstellers bis zu einem Winkel von 160 Grad filmen. Ein elektronischer Bildstabilisator korrigiert mögliche Verwackler und die sogenannte Level-Shot-Funktion rückt automatisch den Bildhorizont gerade. Schließlich soll die HX-A100 mit ihrer Windgeräuschunterdrückung auch beim Surfen oder Motorradfahren für sauberen Klang sorgen.

Die Filme werden auf einer Micro-SD-Karte gespeichert, wobei Panasonic keine Größenbeschränkung angibt. Die Aufnahmen sind in Full HD (1920 mal 1080 Pixel) oder im Zeitlupenmodus in HD (1280 mal 720 Pixel) möglich. Der Akku soll bis zu 140 Minuten halten. Der Ton wird über ein integriertes Mono-Mikrofon eingefangen.

Der 30 Gramm schwere Kamerakopf und die Haupteinheit sind ab Ende März 2013 in den Farben Orange und Schwarz erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für die HX-A100 beträgt laut Panasonic 299 Euro. Optional kann man sich eine Multi-Halterung für Helme, Rucksäcke und Skibrillen dazu bestellen.