399 Euro ohne Vertrag

Panasonic Eluga kommt nach Ostern in den Handel

05.04.2012
Dass das erste Panasonic-Smartphone für den europäischen Markt im April herauskommen würde, war schon länger bekannt. Jetzt steht der genaue Launch-Termin fest.

Das Panasonic Eluga wird nach den Ostertagen bei Elektronik-Händlern wie Media Markt, Saturn, ElectronicPartner, Euronics und Expert für 399 Euro ohne Vertrag erhältlich sein. Das Smartphone läuft zunächst noch unter der Android-Version 2.3.5 Gingerbread und soll im Sommer ein Firmware-Update auf die aktuelle Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten.

Für die Rechenleistung im Panasonic Eluga sorgt ein 1 Gigahertz leistender Dual-Core-Prozessor von Texas Instruments (OMAP 4430) mit 1 Gigabyte RAM angetrieben, bedient wird das 7,8 Millimeter flache Gerät mit staub- und wasserdichtem Gehäuse über einen 4,3 Zoll großen kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixel. Weitere Features des Panasonic Eluga sind 8 Gigabyte interner Speicherplatz, eine 8-Megapixel-Kamera, ein NFC-Modul, ein Micro-USB-Port, Bluetooth 2.1 + EDR sowie eine 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse zum Anschließen handelsüblicher Kopfhörer. Eine microSD-Karte kann nur über einen an den USB-Port angeschlossenen externen Speicherkartenleser am Handy genutzt werden.

Die VieraRemote-App macht aus dem Mobiltelefon eine Fernbedienung für weitere Endgeräte, wie Viera-Fernseher, Diga-Blu-ray-Player und -Recorder, Heimkinosysteme oder Digitalkameras. Mit Hilfe der sogenannten "Swipe-and-Share"-Technologie von Panasonic können die Nutzer Bilder via Funk vom Mobiltelefon auf das TV-Gerät senden oder Filme vom Smartphone auf einen Fernseher streamen.

Für das mobile Internet unterstützt das Quadband-GSM-Smartphone HSPA+ mit Datenübertragungsraten von bis zu 21 Megabit pro Sekunde im Downstream sowie für den Internetzugang an Hotspots Wlan n (mit DLNA). Das Eluga fasst nur SIM-Karten im Micro-Format, der 1.150 mAh starke Akku kann vom Nutzer nicht ausgewechselt werden. Die Sprechzeit soll bis zu vier Stunden betragen, die Standby-Zeit bis zu 300 Stunden.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Mobile & Apps' bestellen!