Web

 

palmOne ernennt neuen Finanzchef

16.12.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der PDA-Hersteller palmOne hat einen Nachfolger für Finanzchefin Judy Bruner gefunden, die im Juni zum Flash-Speicherspezialisten Sandisk gewechselt war. Wie das Unternehmen aus Milpitas, Kalifornien, bekannt gab, übernimmt der 45-jährige Andrew Brown die Aufgabe von Philippe Morali, der vorübergehend eingesprungen war. Letzterer wird sich wieder seiner früheren Tätigkeit als Vice President von palmOne widmen.

Brown war zuletzt als Finanzvorstand bei dem Speichersoftwareanbieter Legato Systems tätig, der im Oktober 2003 vom Konkurrenten EMC übernommen worden war. Zuvor arbeitete der Top-Manager als Vice President und CFO bei Adaptec. (mb)