Gadget des Tages

P4 Pico Projektor von AAXA

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Mit dem P4 hat AAXA einen neuen ultra-portablen Mini-Projektor vorgestellt.
P4 Pico Projektor
P4 Pico Projektor
Foto: AAXA

Wer viel mobil arbeiten und häufig Präsentationen halten muss oder einfach nur einen kompakten Projektor für das tägliche Jour Fixe sucht, sollte einen Blick auf den neuen P4 Pico Projektor von AAXA werfen.

Der P4 bietet passable 80 Lumen Leuchtkraft und ein bis zu 80 Zoll großes Bild. Im Herz des P4 schlägt ein 750MHz Prozessor mit Windows CE. Der integrierte Akku soll laut Hersteller für mehr als 75 Minuten Betrieb ausreichen. Als Schnittstellen stehen VGA, USB 2.0 sowie Composite zur Verfügung. Darüber hinaus ist ein SD-Slot vorhanden.

Der P4 Mini Projektor ist über den AAXA Online Shop für umgerechnet knapp 250 Euro zu haben.