Web

 

Outsourcing: Info AG löst IBM bei Tchibo ab

26.10.2004

Die Hamburger Info AG wird künftig für den Kaffeeröster Tchibo die wichtigsten IT-Systeme betreiben. Wie der mittelständische Outsourcing-Dienstleister bekannt gab, umfasst der im Oktober vergebene Auftrag den Betrieb der gesamten SAP-Landschaft, die komplette Archivierung der unternehmensrelevanten Daten und die Mail-Order-Anwendung von Tchibo direct, über die auch das gesamte Online-Geschäft von www.tchibo.de abgewickelt wird. Darüber hinaus zeichnet Info auch für den Anwender-Support und die Verwaltung der Zugriffsberechtigungen verantwortlich. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zunächst 39 Monaten, optional kann die Vereinbarung auf 63 Monate verlängert werden. Das Auftragsvolumen liegt im zweistelligen Millionenbereich.

Nach eigenen Angaben löst Info bei diesen Aufgaben den Marktführer IBM ab. Das rund 300 Mitarbeiter große Unternehmen habe sich in der Ausschreibung für den Tchibo-Auftrag auch gegen "weitere starke Mitbewerber" durchsetzen können. (mb)