Helpdesk-Software

OTRS 5 als stabile Version veröffentlicht

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Die OTRS AG hat heute die stabile Version von "OTRS 5" veröffentlicht und zum freien Download auf ihrer Website zur Verfügung gestellt.

Durch das neue responsive Design ist OTRS 5 unabhängig vom Betriebssystem soll ohne Installation oder Update einer extra App auf allen mobilen Geräten funktionieren. Individuelle und sprachenabhängige Benachrichtigungen - zum Beispiel über die Änderung eines Ticketstatus oder ein neues Ticket - lassen sich über das neue Notification-Backend flexibel erstellen und event- oder zeitabhängig automatisch per E-Mail versenden.

OTRS 5 ist responsiv und läuft ohne App auf mobilen Endgeräten.
OTRS 5 ist responsiv und läuft ohne App auf mobilen Endgeräten.
Foto: OTRS

Die Statistikverwaltung wurde komplett überarbeitet und soll mit ihrer Vorschaufunktion für eine optimal geführte und dadurch auch einfachere Erstellung von Statistiken sorgen. Darauf aufbauend bietet die "OTRS Business Solution 5", die professionelle Lösung der OTRS AG für den Unternehmenseinsatz, einen integrierten SMS-Versand, einen Report-Generator sowie Prozessvorlagen für Bestellungen, Urlaubsanträge und die Lösung von Incidents. Einige Funktionen und Verbesserungen wurden der Ankündigung zufolge in enger Zusammenarbeit mit Community-Mitgliedern wie der Firma Mühlbauer aus Niederbayern und dem Entwickler Renée Bäcker umgesetzt.

OTRS 5 Notification-Backend
OTRS 5 Notification-Backend
Foto: OTRS

"OTRS 5 unterstützt mit seinem Responsive Design auch die flexiblen Arbeitsmodelle der Zukunft", kommentiert OTRS-COO Christopher Kuhn. Die OTRS AG ist der Hersteller und weltweit größte Dienstleister für die quelloffene Helpdesk-Software, das ergänzende IT-Service-Management-Modul "OTRS::ITSM" sowie für die cloud-basierten und on premise-Lösungen der OTRS Business Solution. "Für den professionellen Einsatz bietet die OTRS Business SolutionTM mit dem SMS-Versand perfekte Voraussetzungen für die Umsetzung von Notfall-Kommunikation."

Weiteren Neuerungen von OTRS 5 sind optionale Zwei-Faktor-Authentifizierung für eine höhere Sicherheit beim Login sowie ein auf XSLT basierendes Mapping-Modul des Generic Interface für verbesserte Integrationsmöglichkeiten mit benutzerdefinierten Mappings und modernisierte Ein- oder Mehrfachauswahlfelder mit erweiterten Such- und Filtermöglichkeiten. Inklusive der neuen galizischen Lokalisierung ist OTRS 5 jetzt in 35 Sprachen verfügbar.