Web

 

Oreck plant mit Mysap for Retail

03.05.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Oreck Corp. hat sich entschieden, die Branchenlösung "SAP for Retail" einzuführen. Der US-amerikanische Hersteller von Staubsaugern und Reinigungsgeräten will damit den Vertrieb, den Kundenservice und die Lagerhaltung verbessern sowie Verkaufsdaten aus rund 600 Filialgeschäften auswerten. Das System soll schrittweise eingeführt werden und die Fertigungsstätten enger mit den Verkaufsgeschäften, dem Online-Shop und den Direkt-Marketing-Aktivitäten verzahnen. Insgesamt erhalten über 1200 Oreck-Mitarbeiter und Manager der in Lizenz betriebenen Läden Zugriff auf die Lösung. Darüber hinaus wird das Unternehmen SAP zufolge "Mysap ERP" für das Finanz- und Rechnungswesen sowie für das Personal-Management einsetzen. (rg)