Web

 

Opera 7.03 jetzt auf Deutsch

13.03.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die norwegische Softwareschmiede Opera hat die aktuelle Version 7.03 ihres gleichnamigen schlanken Browsers jetzt auch in deutscher Sprache veröffentlicht. Opera 7 verfügt über eine gegenüber den Vorversionen komplett neu geschriebene Rendering-Engine und eine Reihe neuer Interface-Details wie etwa einen "Fast-Forward"-Knopf sowie den neuen E-Mail-Cliet "M2". Traditionell bemüht sich Opera, einen möglichst kompakten und ressourcenschonenden Browser bereit zu stellen, der sich so genau wie möglich an die offiziellen Internet-Standards des W3C (HTML 4.01, HTTP 1.1, XML, CSS 1 und 2, SSL 2 und 3, TLS 1.0, ECMAScript, Javascript 1.3, WAP/WML und DOM Level 2) hält. (tc)