Web

 

Opera 5.02 jetzt auch auf Deutsch

30.01.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Opera, die gleichnamige schlanke Browser-Alternative aus Norwegen, steht in der aktuellen Windows-Version 5.02 nun auch in der lokalisierten deutschen Version zur Verfügung. Zwar passt die Software nicht mehr wie früher auf eine 3,5-Zoll-Diskette, aber im Vergleich mit Installations-Monstren wie Netscape 6/Communicator oder dem Internet Explorer nimmt sich der Download mit rund 2 MB doch ausgesprochen handlich aus. Übrigens: Eine ähnlich kompakter Webseitenbetrachter für den Macintosh kommt mit "iCab" aus deutschen Landen.