Web

-

Open Text möchte PC Docs Group übernehmen

02.12.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die auf Web-basierte Konwledge-Management-Werkzeuge spezialisierte Firma Open Text möchte die Dokumenten-Management-Spezialisten von PC Docs/Fulcrum übernehmen. Den Aktionären offeriert Open Text für jeweils vier ihrer bisherigen Aktien einen eigenen Anteilschein. Die Transaktion hätte damit ein Volumen von rund 106 Millionen Dollar, nach Ansicht von Open Text gut ein Drittel über der aktuellen Marktkapitalisierung der PC-Docs-Gruppe. Diese hat bisher noch keine Stellungnahme zu dem Angebot abgegeben.