Web

 

Open-Source-Software JBoss soll für J2EE zertifiziert werden

21.03.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - JBoss, eine Open-Source-Alternative zu kommerziellen Java-Application Servern, erhält möglicherweise schon bald die Zertifizierung für Sun Microsystems Java 2 Enterprise Edition (J2EE). Sun habe der JBoss Group verschiedene Testing-Tools angeboten, mit denen das Unternehmen die Einhaltung der in J2EE festgeschriebenen Spezifikation prüfen und belegen könne, berichten US-Medien. Hinter der JBoss Group verbirgt sich eine kommerzielle Firma, die Dienstleistungen rund um die quelloffene JBoss-Software anbietet. Mit der J2EE-Zertifizierung könnte sich JBoss zum ernsthaften Konkurrenten für etablierte Application Server wie Beas Weblogic entwickeln. (wh)