Web

 

Online-Händler erwarten 4,1 Milliarden Euro Weihnachtsumsatz

16.11.2006
Das Weihnachtsgeschäft im Internet boomt.

Wie der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) am Donnerstag mitteilte, rechnen die Online-Händler einer aktuellen Umfrage zufolge für November und Dezember mit einem Umsatz von rund 4,1 Milliarden Euro, gut 500 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Besonders gerne werden über das Internet Digitalkameras, MP3-Player, DVDs, CDs, Bücher, Bekleidung sowie Tickets gekauft.

Auch der Online-Handel insgesamt wachse stetig weiter, hieß es. Für 2007 erwarte die Branche 18,3 Milliarden Euro Umsatz. Das wären 12 Prozent mehr als in diesem Jahr, in dem die Händler einen Umsatz von 16,3 Milliarden Euro anpeilen. Gestützt werde die positive Umsatzentwicklung vor allem von Einzelhandelsunternehmen mit großer Reichweite und Akzeptanz bei den Kunden. Trotz seines Wachstums liege der Umsatzanteil des E-Commerce am gesamten Einzelhandelsumsatz aber immer noch bei etwa drei Prozent. (dpa/tc)