Web

 

Ohne Blessuren ins Arbeitsleben

06.07.2001
Seit heute ist die jüngste Ausgabe von Computerwoche YOUNG PROFESSIONAL am Kiosk erhältlich.

IN EIGENER SACHE - Die Startup-Szene lebt noch, auch wenn sie Federn lassen musste. Längst schlagen die Young Professionals leisere Töne an. Arbeiten ohne Ende gehört in die Mottenkiste der New-Economy-Mythen. Im neuen Heft steht die IT-Region Berlin und die Multimediabranche im Mittelpunkt. Ein großer Stellen- und Praktikumsmarkt ergänzt das Heft. Das Online-Angebot mit Bewerbungs-ABC und Weiterbildungstipps von www.youngprofessional.de rundet das Themenspektrum des neuen Heftes ab.